Neu

Rosewein : Château de Paraza Cuvée Spéciale Minervois

Auf Lager

8,99 / Flasche(n)

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand

1 l = 11,99 €


1 l = 11,99 €

Jahrgang :       2020

Inhalt :             0,75 Liter

Vol. % :           14 %

Qualität :         A.O.C. Minervois

Abfüllung :      Mis en bouteille au Château

Hersteller :     Annick und Pascal Danglas

Land :            Frankreich

Region :         Languedoc - Minervois

                      Paraza im Département Aude

Rebsorte :      Syrah, schwarze Grenache

 

Überraschende pure frische mit Aromen von Erdbeeren

und roten Früchten. Er ist mild, rund und gut ausbalanciert,

dabei aber auch noch knackig.

 

Seine wunderschöne hellrosa Weinfarbe

erfreut den Genießer und weckt die

Vorfreude auf das kommende Geschmackserlebnis.

 

Die ideale Trinktemperatur liegt bei 10  Grad Celsius.

Besonders gut passt er zu Geflügel .

 

Das Château Paraza steht für einen leidenschaftlichen,

nachhaltigen Weinanbau in der Region Minervois,

das zum Weinanbaugebiet Languedoc gehört.

 

Aus dem 17. Jahrhundert stammt das Château Paraza

und liegt am Ufer des „Canal du Midi“,

welcher auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbe steht.

 

Rechts und links des Châteaus an den steilen Hängen

wurde in der Antike von den Römern Wein angebaut.

 

Annick und Pascal Danglas haben das Weingut im

Jahr 2005 erfolgreich übernommen.

Nach kurzer Zeit sind auch seine beiden Brüder hinzugekommen.

 

Das durchschnittliche Alter der Weinstöcke beträgt 30 Jahre

und einige sind sogar schon 50 Jahren alt.

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wein, Weinhandel Christel Winkel